ADR – Basis / ADR – Tank / ADR – Auffrischung

Die Ausbildung soll, vor dem Hintergrund des Sicherheitsdenkens der Berufsgenossenschaft, das Fachwissen und die Fertigkeit zum Führen eines mit Gefahrgut beladenen Kraftfahrzeugs vermitteln.

Inhalt:

  • Gesetzliche Bestimmung
  • Gefahrenklassen und Einteilung der Stoffe
  • Gefahreneigenschaften der Stoffe
  • Gefahrgutverpackung/-kennzeichnung
  • Freimengenregelung
  • Fahrzeugausrüstung
  • Kennzeichnung von Tankfahrzeugen
  • Ausrüstung und Aufbau von Tankfahrzeugen
  • Be-und Entladen von Tankfahrzeugen
  • Durchführung der Beförderung
  • Pflichten, Verantwortlichkeiten und Sanktionen
  • Maßnahmen zur Unfallverhütung und nach Unfällen

Abschluss:

Nach bestandener IHK Prüfung erhält der Teilnehmer die ADR-Bescheinigung durch die IHK ausgehändigt.

Weitere Informationen und Anmeldung

    Bitte wählen (Mehrfachauswahl möglich) ADR-BasisADR-TankADR-Auffrischung

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

    Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.

    Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@vim-muenster.de schicken.

    * Pflichtfelder

    Trecker Führerschein Klasse T


    Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

    Datum:
    25.03. – 05.04.2024
    Uhrzeit: 08:30 – 12:00 Uhr

    Dies schließt sich in 20Sekunden