[cmsmasters_row data_padding_bottom=“50″ data_padding_top=“0″ data_bg_parallax_ratio=“0.5″ data_bg_size=“cover“ data_bg_attachment=“scroll“ data_bg_repeat=“no-repeat“ data_bg_position=“top center“ data_color=“default“ data_bot_style=“default“ data_top_style=“default“ data_padding_right=“3″ data_padding_left=“3″ data_width=“boxed“][cmsmasters_column data_width=“1/1″][cmsmasters_divider width=“long“ height=“0″ style=“solid“ position=“center“ margin_top=“10″ margin_bottom=“0″ animation_delay=“0″][/cmsmasters_column][/cmsmasters_row][cmsmasters_row data_width=“boxed“ data_padding_left=“3″ data_padding_right=“3″ data_top_style=“default“ data_bot_style=“default“ data_color=“default“ data_bg_position=“top center“ data_bg_repeat=“no-repeat“ data_bg_attachment=“scroll“ data_bg_size=“cover“ data_bg_parallax_ratio=“0.5″ data_padding_top=“0″ data_padding_bottom=“50″][cmsmasters_column data_width=“2/3″][cmsmasters_text animation_delay=“0″]

Das Verkehrsinstitut Münster (VIM) ist ein Zusammenschluss von im Verkehrsbereich tätigen Unternehmen aus dem Münsterland.

Mit unseren Partnern in Münster, Ahaus, Altenberge und Telgte sind wir überall vertreten, und stehen für Sie als Ansprechpartner zur Verfügung.

Um den Anforderungen, die heute an eine qualitativ hochwertige Fahrausbildung für Bus und LKW Fahrer/Fahrerinnen gestellt werden müssen, gerecht zu werden, haben wir mit der Gründung des VIM neue Maßstäbe gesetzt. Die von der EU geforderte Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr, und die damit verbundenen höheren Anforderungen an das gewerbliche Fahrpersonal wird durch die Grundqualifizierung, sowie durch die Aus- und Weiterbildung gem. des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz gewährleistet.

Durch die Kooperation mit der Firma TVS wurde ein leistungsstarker Partner hinsichtlich der Technik / Werkstatt mit ins Boot genommen. Ziel ist es, die Kräfte der Ausbilder / Moderatoren / Techniker zu bündeln um einen qualitativ hohen Ausbildungsstandart für die Fahrer/Fahrerinnen der Speditionen und Busunternehmen zu gewährleisten.

Wir freuen uns auf diese Aufgabe!

[/cmsmasters_text][/cmsmasters_column][cmsmasters_column data_width=“1/3″][cmsmasters_image align=“none“ animation_delay=“0″]7475|https://www.vim-muenster.de/vim/wp-content/uploads/Mapneu.jpg|full[/cmsmasters_image][/cmsmasters_column][/cmsmasters_row]

Trecker Führerschein Klasse T


Zugmaschinen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 60 km/h und selbstfahrende Arbeitsmaschinen oder selbstfahrende Futtermischwagen mit einer durch die Bauart bestimmten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 40 km/h, die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden (jeweils auch mit Anhängern).

Datum:
25.03. – 05.04.2024
Uhrzeit: 08:30 – 12:00 Uhr

Dies schließt sich in 20Sekunden